Sehnsucht Familie in Der Postmoderne: Eltern Und Kinder in Therapie Heute Jürgen Hardt

ISBN: 9783525403280

Published: November 15th 2012

Paperback

336 pages


Description

Sehnsucht Familie in Der Postmoderne: Eltern Und Kinder in Therapie Heute  by  Jürgen Hardt

Sehnsucht Familie in Der Postmoderne: Eltern Und Kinder in Therapie Heute by Jürgen Hardt
November 15th 2012 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, RTF | 336 pages | ISBN: 9783525403280 | 7.31 Mb

Der postmoderne Zeitgeist ist davon gepragt, dass ubergreifende Ideologien und weitgespannte Konzepte keinen Gultigkeitsanspruch mehr haben - das gilt auch fur die Vorstellungen von Familie: Was ist eine richtige Familie? Wer gehort dazu? WelcheMoreDer postmoderne Zeitgeist ist davon gepragt, dass ubergreifende Ideologien und weitgespannte Konzepte keinen Gultigkeitsanspruch mehr haben - das gilt auch fur die Vorstellungen von Familie: Was ist eine richtige Familie? Wer gehort dazu? Welche Familienformen fordern Entwicklung, welche nicht?

Gleichzeitig erscheint die Sehnsucht nach Familie tief in unsere Herzen verwurzelt, wir lassen uns vom Mythos der Idealfamilie betoren. Dieses Spannungsverhaltnis zwischen faktischer familiarer Vielfalt und auch Fragmentierung einerseits sowie der Wunsch nach der heilen, ja heil machenden Familie andererseits stellt die psychotherapeutische Praxis immer wieder vor grosse Herausforderungen. In diesem Band werden diese Herausforderungen in einfuhrenden Beitragen familiensoziologisch und -politisch, kultur- und geisteswissenschaftlich sowie familientherapeutisch betrachtet.

Sie werden zudem vor dem Hintergrund folgender Themenbereiche beleuchtet:



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Sehnsucht Familie in Der Postmoderne: Eltern Und Kinder in Therapie Heute":


marinacepedafuentes.com

©2008-2015 | DMCA | Contact us