Dimensionen Und Determinanten Der Freizeit: Eine Bestandsaufnahme Der Sozialwissenschaftlichen Freizeitforschung Helmut Giegler

ISBN: 9783531115641

Published: January 1st 1982

Paperback

579 pages


Description

Dimensionen Und Determinanten Der Freizeit: Eine Bestandsaufnahme Der Sozialwissenschaftlichen Freizeitforschung  by  Helmut Giegler

Dimensionen Und Determinanten Der Freizeit: Eine Bestandsaufnahme Der Sozialwissenschaftlichen Freizeitforschung by Helmut Giegler
January 1st 1982 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, ZIP | 579 pages | ISBN: 9783531115641 | 8.35 Mb

Uber die Freizeitproblematik wissenschaftlich zu arbeiten, ist manchmal schon ein etwas heikles Unterfangen: handelt es sich hier doch urn einen Bereich, der einen selbst unmittelbar tan giert- es ist eben ein Unterschied hinsichtlich des Grades desMoreUber die Freizeitproblematik wissenschaftlich zu arbeiten, ist manchmal schon ein etwas heikles Unterfangen: handelt es sich hier doch urn einen Bereich, der einen selbst unmittelbar tan giert- es ist eben ein Unterschied hinsichtlich des Grades des dabei erfahre en VergnUgens, der bisweilen sehr schmerzlich ins BewuBtsein rUckt, ob man beispielsweise abends aus einer plotz lichen Laune heraus selbst ausgeht oder am Schreibtisch sitzt und anhand von Literatur und Computerberechnungen Auf schluB darUber zu erlangen versucht, warum Menschen abends ausgehen.

Dabei ist das soziologische Interesse an der Freizeit bei mir nicht durch eine kontinuierliche Seminararbeit auf diesem Ge biet geweckt worden - was auch gar nicht moglich gewesen ware, da dieser Schwerpunkt am Seminar fUr Sozialwissenschaften der Universitat Hamburg nicht angeboten wird - sondern durch einen Zufall. Ich habe mich wahrend meines StudiUffis sehr intensiv mit methodologischen Fragen und in diesem Zusammenhang auch mit Problemen der Statistik und Datenverarbeitung auseinander gesetzt.

Von diesem Interesse geleitet, fUhrte ich u.a. auch anhand von Spielmaterial eine groBere Zahl von multivariaten Analysen durch, wobei die Erkennung der Leistungsfahigkeit komplexer statistischer Modelle im Vordergrund stand- inhalt liche Aspekte spielten hier zunachst nur am Rande eine Rolle.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Dimensionen Und Determinanten Der Freizeit: Eine Bestandsaufnahme Der Sozialwissenschaftlichen Freizeitforschung":


marinacepedafuentes.com

©2008-2015 | DMCA | Contact us