Ministerpr Sident (Cisleithanien): Heinrich Lammasch, Karl St Rgkh, Max Hussarek Von Heinlein, Max Wladimir Von Beck, Ernest Von Koerber Books LLC

ISBN: 9781159177539

Published: August 29th 2011

Paperback

30 pages


Description

Ministerpr Sident (Cisleithanien): Heinrich Lammasch, Karl St Rgkh, Max Hussarek Von Heinlein, Max Wladimir Von Beck, Ernest Von Koerber  by  Books LLC

Ministerpr Sident (Cisleithanien): Heinrich Lammasch, Karl St Rgkh, Max Hussarek Von Heinlein, Max Wladimir Von Beck, Ernest Von Koerber by Books LLC
August 29th 2011 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, RTF | 30 pages | ISBN: 9781159177539 | 10.78 Mb

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Heinrich Lammasch, Karl St rgkh, Max Hussarek von Heinlein, Max Wladimir von Beck, Ernest von Koerber, KonradMoreDieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 28. Nicht dargestellt.

Kapitel: Heinrich Lammasch, Karl St rgkh, Max Hussarek von Heinlein, Max Wladimir von Beck, Ernest von Koerber, Konrad zu Hohenlohe-Schillingsf rst, Kasimir Felix Badeni, Friedrich Ferdinand von Beust, Franz von Thun und Hohenstein, Eduard Taaffe, Paul Gautsch, Erich von Kielmansegg, Heinrich Clam-Martinic, Ernst Seidler von Feuchtenegg, Ignaz von Plener, Karl von Auersperg, Leopold Hasner von Artha, Manfred von Clary-Aldringen, Karl von Stremayr, Alfred J zef Potocki, Heinrich von Wittek, Karl Sigmund von Hohenwart, Richard von Bienerth-Schmerling, Adolf von Auersperg, Ludwig von Holzgethan, Alfred III.

zu Windisch-Gr tz. Auszug: Heinrich Lammasch (* 21. Mai 1853 in Seitenstetten- 6. J nner 1920 in Salzburg) war ein sterreichischer Straf-, Staats- und V lkerrechtler, sowie letzter k.k. Ministerpr sident Alt sterreichs. Der berzeugte Pazifist geh rte zu den bedeutendsten Bef rwortern der politischen Neutralit t sterreichs. Heinrich Lammasch (um 1900) Geburtshaus in SeitenstettenHeinrich Lammasch wurde als Sohn des Juristen und Notars Heinrich (1823?1865) und Anna Lammasch, geborene Schauenstein (1829?1891) im Hofrichterhaus von Seitenstetten geboren.

Bald danach bersiedelte die Familie nach Wiener Neustadt und weiter nach Wien. Nach dem fr hen Tod seines Vaters besuchte er das Schottengymnasium und studierte anschlie end Rechtswissenschaft an der Universit t Wien, 1876 promovierte er mit ausgezeichnetem Erfolg zum Dr. iur.. Danach war er einige Monate in Deutschland, Frankreich und England, Grundstock seines sp teren Handelns f r Weltfrieden und internationales Recht. 1879 habilitierte er an der rechtswissenschaftlichen Fakult t f r Strafrecht und wurde 1882 ao.

Professor f r Strafrecht. 1885 wurde er an der Universit t Innsbruck Ordinarius f r Strafrecht, Rechtsphilosophie und V lkerrecht und 1889 erneut an die Universit t Wi...



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Ministerpr Sident (Cisleithanien): Heinrich Lammasch, Karl St Rgkh, Max Hussarek Von Heinlein, Max Wladimir Von Beck, Ernest Von Koerber":


marinacepedafuentes.com

©2008-2015 | DMCA | Contact us